Slipanlage

Slipanlage CalbeSeit Anfang Mai 2019 ist die Slipanlage der Stadt Calbe einsatzbereit.

Direkt vor dem Bootshaus in der Kleinen Fischerei 29a (Anfahrt zum Bootshaus Calbe) wurde die neue Anlage durch die Stadt Calbe errichtet.

Die Nutzung der Slipanlage, um Sportboote in die Saale hinein und heraus zu bekommen, ist grundsätzlich für jeden möglich.

Aus Sicherheitsgründen ist die Slipanlage in der Regel verschlossen. Die Verfügbarkeit zur öffentlichen Nutzung wird jedoch gewährleistet.

Eigentümer: Stadt Calbe (Saale)

Pächter/Betreiber: Förderverein Kanu Calbe e.V.

Nutzung nur nach telefonischer Rücksprache und Anmeldung!

Kontakte:

Friedrich Kühnaß 01590 1610892
Olaf Jobs 01763 1224230
Thomas Woreschk 01637 767313

 

Zur Instandhaltung und Pflege wird ein Unkostenbeitrag von 10,00 Euro pro Slipvorgang erhoben!

Verfügbarkeitsregelungen (Auszug aus dem Pachtvertrag §5):

Der Pächter sichert die Verfügbarkeit der Slipanlage zur öffentlichen Nutzung zu. Hierzu werden insbesondere folgenden Festlegungen vereinbart:

  1. Die Nutzung erfolgt unter vorheriger Anmeldung beim Pächter.
  2. Zum Zwecke der Kontaktaufnahmen und Terminabsprachen werden auf den Homepages des Pächters und des Eigentümers die Erreichbarkeiten bekanntgegeben. Darüber hinaus verpflichtet sich der Pächter zur Bekanntgabe seiner Erreichbarkeiten in unmittelbarer Nähe der Slipanlage.
  3. Der Pächter verpflichtet sich auch für tagesaktuelle Anmeldung ohne vorherige Terminabsprache (mit Ausnahme der Zeit von 21.00 Uhr bis 7.00 Uhr) innerhalb von maximal zwei Stunden die Nutzung der Slipanlage zu ermöglichen.